tausch alt gegen neu - HBI

Doppelhaushälfte TOP LAGE – kurzer Weg in die City

16515 Oranienburg, Doppelhaushälfte zum Kauf

Doppelhaushälfte TOP LAGE - kurzer Weg in die City - Hausansicht Doppelhaushälfte TOP LAGE - kurzer Weg in die City - Hausansicht Doppelhaushälfte TOP LAGE - kurzer Weg in die City - Hausansicht Doppelhaushälfte TOP LAGE - kurzer Weg in die City - hintere Grundstücksansicht Doppelhaushälfte TOP LAGE - kurzer Weg in die City - vordere Grundstücksansicht Doppelhaushälfte TOP LAGE - kurzer Weg in die City - Eingangsbereich Doppelhaushälfte TOP LAGE - kurzer Weg in die City - Wohnbereich Doppelhaushälfte TOP LAGE - kurzer Weg in die City - vorderer Wohnbereich Doppelhaushälfte TOP LAGE - kurzer Weg in die City - Bad & Küchenbereich Doppelhaushälfte TOP LAGE - kurzer Weg in die City - Wohnbereich im Obergeschoss Doppelhaushälfte TOP LAGE - kurzer Weg in die City - Blick aus dem Obergeschoss nach vorn Doppelhaushälfte TOP LAGE - kurzer Weg in die City - hinterer Wohnbereich im Obergeschoss Doppelhaushälfte TOP LAGE - kurzer Weg in die City - Kellerbereich Doppelhaushälfte TOP LAGE - kurzer Weg in die City - Elektro-Sicherungskasten

Objektdaten

  • Objekt ID
    1855
  • Objekttypen
  • Adresse
    16515 Oranienburg
  • Lage
    Mischgebiet
  • Etagen im Haus
    3
  • Wohnfläche ca.
    105 m²
  • Grund­stück ca.
    1.310 m²
  • Zimmer
    3
  • Baujahr
    1928
  • Zustand
    Rohbau
  • Verfügbar ab
    Sofort Verfügbar
  • Käufer­provision
    4% zzgl. MwSt. Käufer und Verkäufer zahlen jeweils eine Maklerprovision in Höhe von 4% zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer an die Firma Bergmann Immobilien. Die Provision errechnet sich aus dem Exposépreis und ist fällig am Tag der Beurkundung.
  • Kaufpreis
    360.000 EUR

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Diese im qualifizierten Makler-Allein-Auftrag befindliche massiv gebaute Doppelhaushälfte wurde ca. 1928 erbaut und 1982 erweitert. Die derzeit im Rohbauzustand befindliche Immobilie verfügt über ca. 105 m² Wohnfläche auf zwei Etagen sowie einen Kellerbereich mit ca. 32 m² Nutzfläche. Die Doppelhaushälfte befindet sich im ersten Drittel des ca. 1.310 m² großen Grundstücks.

In den vergangenen Jahren wurde diese Immobilie stark entkernt, von Unrat und Sperrmüll befreit sowie von diverse Baumängeln behoben. Auch wurden diverse Nebengebäude und Aufbauten auf dem Grundstück entfernt. Aufgrund der damals hohen Sperrmüll-Belastung wurde das Erdreich teilweise ausgetauscht und mit neuem Mutterboden verfüllt.

Diese Immobilie bietet einen perfekten Grundstein seine eigenen Vorstellungen für ein gemütliches zu Hause zu verwirklichen.

An der Nord-West-Seite des Grundstücks verläuft die Bahnstrecke: Berlin-Neubrandenburg-Stralsund. Die Deutsche Bahn Netz AG wird in diesem Jahr eine Lärmschutzwand an der Grundstücksgrenze verbauen. Zusätzlich bekommen alle Gebäude die sich in diesem Bereich befinden neue Schallschutzfenster, für Fenster welche zur Bahnstrecke ausgerichtet sind, bezahlt.

Dieses Immobilienangebot ist von der Ausweispflicht gemäß § 1 Abs. 2 EnEV 2014 befreit, da dieses Gebäude weder beheizt noch gekühlt wird sowie keine geschlossene Gebäudehülle existiert.

Möchten Sie diese Immobilie persönlich kennenlernen? Zögern Sie nicht und stellen Sie noch heute eine Anfrage.

Kontaktdaten

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt

War Ihre Suche noch nicht erfolgreich? Gern können wir in unserem internen Immobilienverzeichnis nach einem passenden Objekt für Sie suchen. Schreiben Sie uns einfach eine Nachricht mit Ihren Wünschen.