tausch alt gegen neu - HBI

Besichtigungsevent am 24.07.2018 um 17:30 Uhr nur mit Voranmeldung in Liebenwalde!

16559 Liebenwalde
« zurück

Details

Objekt ID
1688
Objekttypen
Einfamilienhaus, Haus
Wohnfläche
131 m²
Grundstücksfläche
680 m²
Nutzfläche
143 m²
Teilbar ab
131 m²
Stellplätze
1
Zimmer
5
Befeuerungsart
Zentralheizung
Baujahr
1914
Zustand
Modernisiert
Bauweise
Massiv
Adresse
16559 Liebenwalde
Epass_wertklasse
G
Energieausweis (Bedarfsausweis)
Gültig bis
17.06.2028
Befeuerungsart
Zentralheizung
Energieeffizienzklasse
G
Endenergiebedarf
242,40 kWh/(m²·a)
Sonstige Ausstattung/Merkmale
Altbau, Badewanne, Dusche, Kabel-/Sat-TV Gerät, Keller, Massivbauweise, Satteldach, Standardausstattung, Tageslichtbad, Zentralheizung
Kaufpreis
220.000 €
Käuferprovision
7,14% inkl. 19% MwSt.
Verfügbarkeit
nach Vereinbarung
Beschreibung

Großzügiges Wohnen im kleinen Städtchen Liebenwalde

Im kleinen Städtchen Liebenwalde erwartet Sie ein großzügiges Domizil, aufgeteilt auf zwei Etagen, Vollkeller und Spitzboden.

Die Veranda empfängt den Besucher und führt ihn ins Herz des Einfamilienhauses. Das imposante Treppenhaus ermöglicht nicht nur den Zugang zur oberen Etage und in die Kellerräume, sondern auch zum gemütlichen Badezimmer mit Dusche und WC im Erdgeschoss. Das Schlafzimmer mit Erker, im Erdgeschoss, ist nicht nur ein Hingucker, es bietet auch genügend Platz zum Ankleiden, Schlummern und Träumen. Öffnen Sie die nächste Tür und staunen Sie über das großzügige Wohnzimmer. Auch an einem Kinderzimmer können Sie sich auf dieser Ebene erfreuen, sowie über eine geräumige Küche mit viel Platz zum Kochen und kreieren kulinarischer Köstlichkeiten.

Die Treppe führt Sie nun ins Obergeschoss. Eine Glasschiebetür gewährt Ihnen Eintritt in den noblen Flur, welcher in die weiteren Zimmer führt. Die Küche bietet nicht nur Platz zum gemütlichen Sitzen, sondern „versteckt“ auch in dem anliegenden Raum die Kühl-Elektrogeräte. Das Wohnzimmer besticht nicht nur durch seinen lauschigen Charme und dem Zugang zum Balkon, hier befindet sich auch das Entree zum gemütlichen Schlafzimmer, welches durch die Holzschräge Behaglichkeit und einen wohligen Charakter signalisiert. Das Badezimmer mit Dusche, Badewanne und WC gewährt Platz und Freiraum zum Herrichten für den Tag.
Der Spitzboden mit ca. 33 m² ist ideal als Stauraum oder als Rückzugsort.

Der Vollkeller mit ca. 72 m² lässt keine Wünsche offen. Egal, ob Sie einen Hobbyraum, Lagerraum, Hauswirtschaftsraum oder eine Waschküche benötigen, hier können Sie sich räumlich frei entfalten.

Ein „Werkstatt-Traum“ mit ca. 32 m² sorgt sicherlich für Herzklopfen bei Handwerkern, Bastlern und all denen, die es werden wollen. Auf dieser stattlichen Arbeitsfläche wird bauen, hämmern und sägen zum Kinderspiel.
Auch der Garten mit grüner Freifläche und das Platz bietende Nebengelass, bilden eine harmonische Synergie zwischen Hobby und Arbeit.

Immobilien sind Vertrauenssache. Vertrauen Sie uns und vereinbaren Sie noch heute einen Besichtigungstermin.

Lage

Ca. 16 Kilometer nördlich von Oranienburg liegt das kleine Städtchen Liebenwalde an der Bundesstraße 167. Der Vosskanal, der Lange Trödel, die Havel und der Oder -Havel -Kanal sowie der Mühlensee, der Beverinsee und der Langgestreckte Wutzsee machen Liebenwalde zum Anziehungspunkt für Naturliebhaber und Wassersportler. Die Kette von fünf Seen und die wald- und wiesenreiche Gegend laden zu ausgedehnten Spaziergängen genauso ein, wie zu Ausflügen zu den Sehenswürdigkeiten in der Stadt Liebenwalde und deren Umgebung.

Ausstattung

* Einfamilienhaus inklusive Vollkeller, Baujahr ca.: 1914
* Massivbauweise
* Putzaußenfassade
* Holzfenster inklusive Isolierverglasung und teilweise Rollläden
* Haustür:
– Material: Holz
* lackierte Innentüren inklusive Glaseinsatz
* Bodenbeläge:
– Material im Erdgeschoss:
– Fliesen im Badezimmer
– Material im Obergeschoss:
– Teppich im Flur, Küche und im Wohnzimmer
– Linoleumboden im Schlafzimmer
– Fliesen im Badezimmer

durchgeführte Modernisierungen im Jahr ca.:
* 1985 Bäder im EG und OG erneuert
* 1991 – 1992 Heizungsart: Gaszentralheizung erneuert
* 2002 Dacheindeckung erneuert
– Material: Dachziegeleindeckung
* 2016 Warmwasser durch elektrischen Durchlauferhitzer (2x 80 Liter Warmwasserspeicher) erneuert

Kontakt

Name
Herr René Bergmann
Firma
HBI Bergmann – Immobilien
Adresse
Chausseestr. 7
16515 Oranienburg
E-Mail Zentrale
kontakt@hbi-online.de
E-Mail Direkt
kontakt@hbi-online.de
Tel. Zentrale
+49 3301 68730-17
Tel. Durchwahl
+49 3301 6873015
Fax
+49 3301 6873016

Direktanfrage

Name, Vorname (Pflichtfeld)

Anschrift

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)

Ich wünsche
Besichtigungsterminausführliches Exposéeinen RückrufSonstiges

Bemerkungen oder Fragen

HBI Bergmann Immobilien darf mich Kontaktieren
WiderrufsbelehrungWas ist ein Widerrufsrecht