tausch alt gegen neu - HBI

Komfortables Einfamilienhaus inklusive Nebengelass und Pool in Hohenbruch!

16766 Kremmen
« zurück

Details

Objekt ID
1683
Objekttypen
Einfamilienhaus, Haus
Wohnfläche
125 m²
Grundstücksfläche
771 m²
Teilbar ab
125 m²
Stellplätze
2
Zimmer
5
Baujahr
1992
Zustand
Gepflegt
Adresse
16766 Kremmen
Epass_wertklasse
C
Energieausweis (Verbrauchsausweis)
Gültig bis
02.04.2028
Energieeffizienzklasse
C
Energieverbrauchskennwert
86,80 kWh/(m²·a)
Kaufpreis
295.000 €
Käuferprovision
7,14% inkl. 19% MwSt.
Verfügbarkeit
nach Vereinbarung
Beschreibung

Dieses Einfamilienhaus präsentiert sich mit einer überzeugenden Bauweise, Raumstruktur und Ausstattung im Sinne der Familienfreundlichkeit.

Über den großzügigen Eingangsbereich gelangen Sie in das Hausinnere. Durch das knapp 39 Quadratmeter große Wohnzimmer inklusive Kamin wandert der Blick durch die großzügigen Fenster auf sattes Grün und die untergehende Sonne. Reichlich Platz gibt es in der Küche, um für Ihre Gäste etwas zu zaubern. Die charmante Einbauküche im Landhausstil mit zünftigen Holzfronten überzeugt mit der größzügigen Fläche und ausreichend Platz für einen Essbereich.

Das Tageslichtbad inklusive Badewanne mit Bluetooth- Lautsprecher und Sauna machen das entspannen nach Feierabend perfekt. Ein Gäste- WC inklusive Einbauschränken steht Ihnen zusätzlich auf dieser Ebene zur Verfügung.

Über das Treppenhaus geht es weiter zu den Schlafzimmern im Obergeschoss. Die sympathischen Schrägen erfüllen sie mit Behaglichkeit und der geräumige Schnitt verlockt zum fantasievollen Austoben. Ein großzügiges Bad inklusive bodentiefer Dusche beherbergt zusätzlich diese Etage.

Die künftigen Eigentümer dieses Anwesens erwartet zusätzlich auf dem herrlich angelegt Grundstück ein massives Nebengelass inklusive Massivgarage.

Von der großzügigen Terrasse aus genießt man einen herrlichen Ausblick auf das Anwesen. Diese lädt insbesondere in den wärmeren Sommermonaten zum Verweilen und Entspannen ein.
Ein Swimmingpool steht Ihnen und Ihrer Familie an heißen Sommertagen für eine Abkühlung bereit.

Neugierig geworden – zögern Sie nicht und vereinbaren Sie noch heute einen Besichtigungstermin mit uns. Wir freuen uns auf Ihren Anruf und präsentieren Ihnen gern dieses interessante Anwesen.

Lage

Der Name Hohenbruch wurde urkundlich erstmals 1595 erwähnt. 1710 wurde der Ort auf Bitten Nachfahren holländischer Bauern und durch einem Erlaß Friedrich II. gegründet.

Hohenbruch besteht noch heute als Streusiedlung. Mit Ihm verbunden sind die Siedlungen: Johannisthal, Verlorenort, Döringsbrück und Behrensbrück.

Der Ort liegt in einer flachen, sehr von der Landwirtschaft geprägten Landschaft. Diese wird umsäumt von teils urwaldähnlichen Wäldern. Wer Lust auf Wandern hat, kommt hier voll auf seine Kosten. Felder werden überwiegend in Hohenbruch als Pfedehöfe genutzt.angesiedelt.

Die ursprünglichen Höfe aus der Gründerzeit sind fast alle bis heute erhalten.

Hervorzuheben sind die Hohenbrucher Kirche mit ihrer besonderen Orgel und der Rhinkanal mit der Schleuse Hohenbruch.

Ausstattung

* Einfamilienhaus, Baujahr ca.: 1992
* Massivbauweise
* Dacheindeckung
– Material: Dachziegeleindeckung Frankfurter Pfanne
* Putzaußenfassade
* Holzfenster inklusive Isolierverglasung, Fenstersprossen und Fensterläden
* Dachflächenfenster im Obergeschoss
– Material: Kunststoffdachflächenfenster inklusive Isolierverglasung und Rollläden
* Haustür:
– Material: Holzhaustür
* Innentüren:
– Material: Furnierholzinnentüren
* Bodenbeläge:
– Teppich im derzeitigen Arbeits- und Bügelzimmer im Obergeschoss
– Parkett im Wohn- und Schlafzimmer
– Fliesen im Gäste- WC und Bad
– Korkbelag in der Diele und Küche

durchgeführte Modernisierungen im Jahr ca.:
* 2013 Heizungsart: Gasbrennwerttherme erneuert
– Hersteller: Junkers
– Warmwasser durch zentrale Warmwasseraufbereitung
* 2013 – 2015 Bäder im EG und OG erneuert

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Karte in Google Maps öffnen…

Kontakt

Name
Frau Laura Winter
Firma
HBI Bergmann – Immobilien
Adresse
Chausseestr. 7
16515 Oranienburg
E-Mail Zentrale
kontakt@hbi-online.de
E-Mail Direkt
kontakt@hbi-online.de
Tel. Zentrale
+49 3301 68730-17
Tel. Durchwahl
+49 3301 6873017
Fax
+49 3301 6873016

Direktanfrage

Name, Vorname (Pflichtfeld)

Anschrift

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)

Ich wünsche
Besichtigungsterminausführliches Exposéeinen RückrufSonstiges

Bemerkungen oder Fragen

HBI Bergmann Immobilien darf mich Kontaktieren
WiderrufsbelehrungWas ist ein Widerrufsrecht

%d Bloggern gefällt das: