tausch alt gegen neu - HBI

Vielseitig nutzbare Gewerbehalle inklusive Büroeinheit und Werkstatt in Oranienburg

16515 Oranienburg
« zurück

Details

Objekt ID
1554
Objekttypen
Halle, Halle/Lager/Produktion
Bürofläche
155 m²
Gesamtfläche
917 m²
Lagerfläche
750 m²
Büroteilfläche
155 m²
Sonstige Fläche
166 m²
Teilbar ab
750 m²
Stellplätze
27
Zimmer
4
Baujahr
1960
Adresse
16515 Oranienburg
Epass_stromwert
93,7
Epass_waermewert
245
Energieausweis (Bedarfsausweis)
Gültig bis
18.11.2023
Endenergiebedarf
479,30 kWh/(m²·a)
Endenergiebedarf Strom
93,7 kWh/(m²·a)
Endenergiebedarf Wärme
245 kWh/(m²·a)
Kaufpreis
265.000 €
Hausgeld
1.140 €
Käuferprovision
7,14% inkl. 19% Mwst.
Verfügbarkeit
nach Vereinbarung
Beschreibung

Auf dem Areal mit ca. 13.817 m² Gemeinschaftsgrundstücksfläche befindet ein Gemeinschaftsgebäude mit einer Büroeinheit auf zwei Ebenen und eine Werkstatt mit einer Raumhöhe von ca. 6,36 m.
Zusätzlich ist eine ca. 750 m² große Lagerhalle auf dem Areal vorhanden. Diese besitzt eine Höhe von ca. 4,17 m und ist durch ein ca. 4 m hohes Schiebetor auch mit LKW befahrbar. Die Verkehrsflächen sind asphaltiert.

Überblick der Flächen:
• Büro ca.: 155 m²
• Werkstatt ca.: 166 m²
• Lagerhalle inkl. Unterstand ca.: 750 m²
• umbauter Raum ca.: 4.187 m³

Lage

Oranienburg liegt an der nördlichen Stadtgrenze der
Bundeshauptstadt Berlin. Mit ihrer reizvollen Lage inmitten einer seenreichen Landschaft bietet die Stadt einen interessanten Arbeitsstandort.
Der Schlosspark, Germendorfer See, Lehnitzsee, Tierpark Germendorf, Briesetal etc. befinden sich ganz in der Nähe und unterstreichen den hohen Wohn- u. Arbeitsortwert des Angebotsobjekts.
Die guten Verkehrsanbindungen an den Berliner Autobahnring A 10, durch Eisenbahn und die Berliner S-Bahn sowie zum Flugverkehr unterstützen die Bedeutung Oranienburgs als wichtigsten Wirtschaftsstandort der Region nördlich von Berlin..

Ausstattung

• Büro- und Hallengebäude, Baujahr ca.: 1960/1999
• Massivbauweise
• Putzaußenfassade
• Kunststofffenster inklusive Isolierverglasung
• Stahleingangstür zum Büro des Gemeinschaftsgebäudes
• Heizungsart: Ölzentralheizung
o Tankinhalt: ca.: 4.000 Liter
o Warmwasser durch zentrale Warmwasseraufbereitung
• Stahltreppe zum Büro im Obergeschoss des Gemeinschaftsgebäudes
• Bodenbeläge:
o Teppichbelag in Büroeinheit im Gemeinschaftsgebäude
o Fliesen in allen Feuchträumen und WC´s

• Zusatzausstattung:
o zwei Klimaanlagen im Büro des Dachgeschosses im Gemeinschaftsgebäude

• Halle II, Baujahr ca.: 1960
• teilweise Massivbauweise, ab ca. 2 m Holzständerbauweise mit Übergang in die Dachkonstruktion

Informationen

Infrastruktur:
Ärzte, Schulen, Kindereinrichtungen, Gaststätten und Einkaufsmöglichkeiten sowie
Freizeitmöglichkeiten, wie das Sport- und Erlebnisbad, befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Verkehrsanbindung:
* Bundesstraße B 273
* Bundesstraße B 96
* Umgehungsstraße neu (ca. 2,1 km)
* Autobahnauffahrt A10 (ca. 7,5 km)
* S-Bahn, Regional- und Fernbahnhof Oranienburg (ca. 7 Autominuten)
* gute Verbindung zum Flughafen Berlin – Tegel (ca. 25 Autominuten)

Kontakt

Name
Herr René Bergmann
Firma
HBI Bergmann – Immobilien
Adresse
Chausseestr. 7
16515 Oranienburg
E-Mail Zentrale
kontakt@hbi-online.de
E-Mail Direkt
kontakt@hbi-online.de
Tel. Zentrale
+49 3301 68730-17
Tel. Durchwahl
+49 3301 6873015
Mobil
+49 1525 1680707
Fax
+49 3301 6873016

Direktanfrage

Ihr Name, Vorname (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer

Ihre Anschrift

Betreff

Ihre Nachricht

Ich wünsche weitere Immobilienangebote von HBI Bergmann Immobilien zu erhalten.

 HBI darf mich kontaktieren. (Pflichtfeld)

%d Bloggern gefällt das: